Die spusu Vienna Capitals riefen ihre Fans zur Wahl auf und diese haben von ihrem Stimmrecht Gebrauch gemacht. Österreichs Hauptstadtklub, gegründet 2001, suchte in seinem Jubiläumsjahr die „20 Jahre Vienna Capitals All-Star-Starting 6“. Über 4.500 Stimmen langten über die gelb-schwarzen Social Media-Kanäle ein. Das Endergebnis steht seit heute 10:00 Uhr fest.

So lief die Wahl

Die große Fan-Abstimmung startete vor zwei Wochen (25. Jänner 2021) und lief genauso wie die Präsentation der Starting 6 auf dem Eis ab. Den Anfang machte die Wahl zum besten Links-Verteidiger in der 20-jährigen Geschichte der Vienna Capitals. Danach folgten der beste Rechtsverteidiger bzw. die beste Sturmlinie mit dem besten linken Flügel, dem besten Center sowie dem besten rechten Flügel. Nach der Kür des besten Goalies bildete die Wahl zum besten Head-Coach in zwei Dekaden Vienna Capitals den Abschluss. Pro Position standen jeweils fünf Kandidaten – ausgewählt von einer fachkundigen Jury aus Fan- und Vereinsvertretern – zur Disposition. Alle Fans konnten auf den Social Media-Kanälen der spusu Vienna Capitals (Facebook, Instagram, Twitter) 20 Stunden – angelehnt an 20 Jahre Vienna Capitals – voten. Nach zwei „Wahl-Wochen“ zählten die spusu Vienna Capitals auf ihren Social Media-Kanälen insgesamt mehr als 4.500 Stimmen.

Das ist die „All-Star-Starting 6“

Bester Linksverteidiger

Jamie Fraser (2012 – 2018)

382 Spiele für die Caps (50 Tore, 183 Assists)

Mitglied der Wiener Meistermannschaft 2017

Bester Rechtsverteidiger

Phil Lakos (2002 – heute)

828 Spiele für die Caps (30 Tore, 120 Assists)

Mitglied der Wiener Meistermannschaften 2005 und 2017

Caps-Rekordspieler

Bester Linker Flügel

Francois Fortier (2010 – 2014)

232 Spiele für die Caps (124 Tore, 136 Assists),

Bester Caps-Torschütze in der Saison 2013/2014

Bester Center

Benoit Gratton (2008 – 2014)

313 Spiele für die Caps (129 Tore, 273 Assists)

Captain 2010 – 2014

Liga-MVP 2010/2011

Bester Rechter Flügel

Rafael Rotter (2008 – heute)

572 Spiele für die Caps (139 Tore, 332 Assists)

Mitglied der Meistermannschaft 2017

Bester Goalie

Jean-Philippe Lamoureux (2016 – 2019)

163 Spiele für die Caps

Mitglied der Meistermannschaft 2017

Bester Head-Coach

Serge Aubin (2016 – 2018)

92 Siege in 131-Liga-Spielen

Head-Coach der Meistermannschaft 2017 (12:0 Triple-Sweep)

Presseaussendung Vienna Capitals

BREAKING NEWS

  • 8. Dezember 2021
  • 8. Dezember 2021
  • 8. Dezember 2021
  • 8. Dezember 2021
  • 8. Dezember 2021
www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL
POPULÄRE BEITRÄGE:
  • 8. Dezember 2021
  • 8. Dezember 2021
  • 8. Dezember 2021
  • 8. Dezember 2021
  • 8. Dezember 2021

Die spusu Vienna Capitals riefen ihre Fans zur Wahl auf und diese haben von ihrem Stimmrecht Gebrauch gemacht. Österreichs Hauptstadtklub, gegründet 2001, suchte in seinem Jubiläumsjahr die „20 Jahre Vienna Capitals All-Star-Starting 6“. Über 4.500 Stimmen langten über die gelb-schwarzen Social Media-Kanäle ein. Das Endergebnis steht seit heute 10:00 Uhr fest.

So lief die Wahl

Die große Fan-Abstimmung startete vor zwei Wochen (25. Jänner 2021) und lief genauso wie die Präsentation der Starting 6 auf dem Eis ab. Den Anfang machte die Wahl zum besten Links-Verteidiger in der 20-jährigen Geschichte der Vienna Capitals. Danach folgten der beste Rechtsverteidiger bzw. die beste Sturmlinie mit dem besten linken Flügel, dem besten Center sowie dem besten rechten Flügel. Nach der Kür des besten Goalies bildete die Wahl zum besten Head-Coach in zwei Dekaden Vienna Capitals den Abschluss. Pro Position standen jeweils fünf Kandidaten – ausgewählt von einer fachkundigen Jury aus Fan- und Vereinsvertretern – zur Disposition. Alle Fans konnten auf den Social Media-Kanälen der spusu Vienna Capitals (Facebook, Instagram, Twitter) 20 Stunden – angelehnt an 20 Jahre Vienna Capitals – voten. Nach zwei „Wahl-Wochen“ zählten die spusu Vienna Capitals auf ihren Social Media-Kanälen insgesamt mehr als 4.500 Stimmen.

Das ist die „All-Star-Starting 6“

Bester Linksverteidiger

Jamie Fraser (2012 – 2018)

382 Spiele für die Caps (50 Tore, 183 Assists)

Mitglied der Wiener Meistermannschaft 2017

Bester Rechtsverteidiger

Phil Lakos (2002 – heute)

828 Spiele für die Caps (30 Tore, 120 Assists)

Mitglied der Wiener Meistermannschaften 2005 und 2017

Caps-Rekordspieler

Bester Linker Flügel

Francois Fortier (2010 – 2014)

232 Spiele für die Caps (124 Tore, 136 Assists),

Bester Caps-Torschütze in der Saison 2013/2014

Bester Center

Benoit Gratton (2008 – 2014)

313 Spiele für die Caps (129 Tore, 273 Assists)

Captain 2010 – 2014

Liga-MVP 2010/2011

Bester Rechter Flügel

Rafael Rotter (2008 – heute)

572 Spiele für die Caps (139 Tore, 332 Assists)

Mitglied der Meistermannschaft 2017

Bester Goalie

Jean-Philippe Lamoureux (2016 – 2019)

163 Spiele für die Caps

Mitglied der Meistermannschaft 2017

Bester Head-Coach

Serge Aubin (2016 – 2018)

92 Siege in 131-Liga-Spielen

Head-Coach der Meistermannschaft 2017 (12:0 Triple-Sweep)

Presseaussendung Vienna Capitals

www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL