Der 20-jährige Lette Karlis Bucenieks verstärkt ab sofort den Sturm des EHC Lustenau. Er durchlief die Nationalteams von Lettland in der U16, U17 und U18 für sein Land und erhält bei den Stickern einen Try-Out Vertrag. Im Rahmen der Vorbereitungsphase der Lustenauer kann er sich profilieren und sich einen Vertrag für die gesamte Saison sichern.

„In den letzten Jahren konnten wir nur positive Erfahrungen mit lettischen Spielern sammeln. Sie sind sowohl eisläuferisch als auch stocktechnisch auf einem sehr hohen Niveau. Bucenieks wurde uns von mehreren Seiten empfohlen. In der letzten Saison war er bei Dinamo Riga (KHL) sowie beim HK Riga (MHL) engagiert. Wir sind uns sicher, dass er eine tolle Verstärkung für unser Team darstellt,“ so Präsident Herbert Oberscheider.

Karlis Bucenieks ist bereits in Lustenau und wird im Rahmen der Vorbereitung am Samstag gegen den EK Zell am See (Spielbeginn 18.30 Uhr – Rheinhalle Lustenau) sein erstes Spiel für den EHC Lustenau absolvieren.

Presseaussendung EHC Lustenau

ring-sports.at

BREAKING NEWS

  • 19. Oktober 2021
  • 19. Oktober 2021
  • 19. Oktober 2021
  • 19. Oktober 2021
  • 18. Oktober 2021
www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL
POPULÄRE BEITRÄGE:
  • 19. Oktober 2021
  • 19. Oktober 2021
  • 19. Oktober 2021
  • 19. Oktober 2021
  • 18. Oktober 2021

Der 20-jährige Lette Karlis Bucenieks verstärkt ab sofort den Sturm des EHC Lustenau. Er durchlief die Nationalteams von Lettland in der U16, U17 und U18 für sein Land und erhält bei den Stickern einen Try-Out Vertrag. Im Rahmen der Vorbereitungsphase der Lustenauer kann er sich profilieren und sich einen Vertrag für die gesamte Saison sichern.

„In den letzten Jahren konnten wir nur positive Erfahrungen mit lettischen Spielern sammeln. Sie sind sowohl eisläuferisch als auch stocktechnisch auf einem sehr hohen Niveau. Bucenieks wurde uns von mehreren Seiten empfohlen. In der letzten Saison war er bei Dinamo Riga (KHL) sowie beim HK Riga (MHL) engagiert. Wir sind uns sicher, dass er eine tolle Verstärkung für unser Team darstellt,“ so Präsident Herbert Oberscheider.

Karlis Bucenieks ist bereits in Lustenau und wird im Rahmen der Vorbereitung am Samstag gegen den EK Zell am See (Spielbeginn 18.30 Uhr – Rheinhalle Lustenau) sein erstes Spiel für den EHC Lustenau absolvieren.

Presseaussendung EHC Lustenau

ring-sports.at

www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL