Mit 32 Jahren beendet mit Mario Lamoureux ein Ex-EBEL-Crack seine Karriere. Zuletzt lief er in Deutschland für die Tölzer Löwen auf.

Der Stürmer spielte in Österreich für den HC Innsbruck , VSV und die Graz99ers. Insgesamt waren es 127 Spiele für den Bruder von Salzburg Torhüter J.P. Lamoureux in der damaligen EBEL (49 Tore, 55 Assists). Letzte Saison spielte Mario Lamoureux noch in Ungarn und in Deutschland. Bei den Tölzer Löwen in der DEL2 kam er auf 8 Tore und 12 Assists in 18 Partien.

ring-sports.at

BREAKING NEWS

  • 8. Dezember 2021
  • 8. Dezember 2021
  • 8. Dezember 2021
  • 8. Dezember 2021
  • 8. Dezember 2021
www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL
POPULÄRE BEITRÄGE:
  • 8. Dezember 2021
  • 8. Dezember 2021
  • 8. Dezember 2021
  • 8. Dezember 2021
  • 8. Dezember 2021

Mit 32 Jahren beendet mit Mario Lamoureux ein Ex-EBEL-Crack seine Karriere. Zuletzt lief er in Deutschland für die Tölzer Löwen auf.

Der Stürmer spielte in Österreich für den HC Innsbruck , VSV und die Graz99ers. Insgesamt waren es 127 Spiele für den Bruder von Salzburg Torhüter J.P. Lamoureux in der damaligen EBEL (49 Tore, 55 Assists). Letzte Saison spielte Mario Lamoureux noch in Ungarn und in Deutschland. Bei den Tölzer Löwen in der DEL2 kam er auf 8 Tore und 12 Assists in 18 Partien.

ring-sports.at

www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL