Die Black Wings rüsten – vor der entscheidenden Phase der Meisterschaft – noch einmal auf und verpflichten den ehemaligen Black Wings Verteidiger Josh Roach. Nach der Saison 2019/20 beendete Roach eigentlich seine Karriere, nun kehrt der 28-jährige Verteidiger jedoch zurück in die Stahlstadt.

Roach verbrachte seine Junioren-Eishockeyjahre in seiner Heimatstadt Saskatoon in der kanadischen Provinz Saskatchewan. 2009 kam dann der Sprung zu den Humbold Broncos, bei denen er als Abwehrspieler der Juniorenliga SJHL zum besten Verteidiger gewählt wurde. Nach dem Ende seiner Juniorenzeit ging es für Roach fünf Jahre ans College, wo er an der Universität von Saskatchewan seine Eishockeykarriere fortsetzte. 2018 wurde er ins All Star Team der Collegliga CIS (West) gewählt und er erhielt außerdem eine Auszeichnung für seine Sportlichkeit und seine Fähigkeiten.

Josh unterzeichnete dann seinen ersten Profivertrag in Großbritannien bei den Belfast Giants. In 64 Spielen gelangen ihm nicht weniger als 55 Punkte. In der Saison 2019/2020 kam dann das Angebot von den Black Wings und er wechselte nach Linz in die damalige EBEL. In seiner ersten Saison in Österreich verbuchte der Kanadier in 50 Spielen 34 Punkte und eine Plus Minus Statistik von +11.

Nach dem Ende der Saison wollte Roach seine Schlittschuhe aus privaten Gründen an den Nagel hängen. Der offensive Verteidiger kehrt nun jedoch in die oberösterreichische Landeshauptstadt zurück und hat einen Vertrag bis 2022 unterschrieben.

„Roach ist ein ausgezeichneter Eisläufer und hat schon letztes Jahr gezeigt, wie gut er in unserer Liga sein kann. Er kann uns vor allem mit seinem offensiven Spiel helfen. Es freut uns natürlich sehr, dass er seine Karriere fortsetzen will.“

– Gregor Baumgartner

„Er macht unser Team besser und vor allem schneller. Die Fähigkeit den Puck unter Druck gut zu spielen, wird uns sehr viel im Aufbauspiel helfen. Für mich persönlich war es sehr wichtig einen guten Verteidiger für die nächste Saison zu verpflichten. Mit der Verpflichtung von Roach zeigt die Organisation, dass sie die Saison gut beenden wollen und natürlich das Erreichen der Play off’s unser Ziel ist, auf welches wir natürlich unseren Fokus legen.“ – Dan Ceman

ring-sports.at
Presseaussendung Black Wings

BREAKING NEWS

  • 19. September 2021
  • 19. September 2021
  • 19. September 2021
  • 19. September 2021
  • 19. September 2021
POPULÄRE BEITRÄGE:
  • 19. September 2021
  • 19. September 2021
  • 19. September 2021
  • 19. September 2021
  • 19. September 2021

Die Black Wings rüsten – vor der entscheidenden Phase der Meisterschaft – noch einmal auf und verpflichten den ehemaligen Black Wings Verteidiger Josh Roach. Nach der Saison 2019/20 beendete Roach eigentlich seine Karriere, nun kehrt der 28-jährige Verteidiger jedoch zurück in die Stahlstadt.

Roach verbrachte seine Junioren-Eishockeyjahre in seiner Heimatstadt Saskatoon in der kanadischen Provinz Saskatchewan. 2009 kam dann der Sprung zu den Humbold Broncos, bei denen er als Abwehrspieler der Juniorenliga SJHL zum besten Verteidiger gewählt wurde. Nach dem Ende seiner Juniorenzeit ging es für Roach fünf Jahre ans College, wo er an der Universität von Saskatchewan seine Eishockeykarriere fortsetzte. 2018 wurde er ins All Star Team der Collegliga CIS (West) gewählt und er erhielt außerdem eine Auszeichnung für seine Sportlichkeit und seine Fähigkeiten.

Josh unterzeichnete dann seinen ersten Profivertrag in Großbritannien bei den Belfast Giants. In 64 Spielen gelangen ihm nicht weniger als 55 Punkte. In der Saison 2019/2020 kam dann das Angebot von den Black Wings und er wechselte nach Linz in die damalige EBEL. In seiner ersten Saison in Österreich verbuchte der Kanadier in 50 Spielen 34 Punkte und eine Plus Minus Statistik von +11.

Nach dem Ende der Saison wollte Roach seine Schlittschuhe aus privaten Gründen an den Nagel hängen. Der offensive Verteidiger kehrt nun jedoch in die oberösterreichische Landeshauptstadt zurück und hat einen Vertrag bis 2022 unterschrieben.

„Roach ist ein ausgezeichneter Eisläufer und hat schon letztes Jahr gezeigt, wie gut er in unserer Liga sein kann. Er kann uns vor allem mit seinem offensiven Spiel helfen. Es freut uns natürlich sehr, dass er seine Karriere fortsetzen will.“

– Gregor Baumgartner

„Er macht unser Team besser und vor allem schneller. Die Fähigkeit den Puck unter Druck gut zu spielen, wird uns sehr viel im Aufbauspiel helfen. Für mich persönlich war es sehr wichtig einen guten Verteidiger für die nächste Saison zu verpflichten. Mit der Verpflichtung von Roach zeigt die Organisation, dass sie die Saison gut beenden wollen und natürlich das Erreichen der Play off’s unser Ziel ist, auf welches wir natürlich unseren Fokus legen.“ – Dan Ceman

ring-sports.at
Presseaussendung Black Wings