Bild: Jomajoma / CC BY-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) / Wikimedia

Rafael Nadal hat für die US Open abgesagt, ein Antreten in Kitzbühel ist aber leider gar nicht möglich. Die US Open haben sich diesbezüglich gut abgesichert.

Einige Stars haben ihren Auftritt bei den US Open wegen der Pandemie abgesagt. Eine Chance vielleicht für Kitzbühel? Leider nein, denn die Top-10-Spieler sind nicht berechtigt in Kitz aufzuschlagen. „Die US Open haben sich geschützt, ein Top-10-Spieler darf nicht in der gleichen Zeit woanders aufschlagen“, so Alexander Antonitsch gegenüber der „Krone“. Eine Ausnahme gibt es aber doch, nämlich wenn die Spieler frühzeitig beim Turnier ausscheiden. Aus diesem Grund hält Alexander Antonitsch „Wildcards“ bereit.

ring-sports.at

Bild: Jomajoma / CC BY-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) / Wikimedia