Bild: JC / CC BY-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0) / Wikimedia

Rafael Nadal erreichte im Eiltempo das Viertelfinale. Gegen den erst 20jährigen Sebastian Korda aus den USA ließ die Nummer 2 nichts anbrennen. 6:1 6:1 6:2 nach 1:55 Stunden Spielzeit. Der Spanier wartet nun auf den Sieger aus der Begegnung Alexander Zverev und Jannik Sinner – Sinner liegt derzeit mit 2:0 in Sätzen in Führung.

ring-sports.at
Bild: JC / CC BY-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0) / Wikimedia