Alizé Cornet hat sich nun via Twitter offiziell für ihre Äußerungen entschuldigt.

Cornet hatte, nachdem sie nach einem Flug nach Australien in Quarantäne musste (es gab einen positiven Fall), heftig Kritik geübt. Nun ruderte sie allerdings zurück und entschuldigte sich offiziell dafür. Sie verspricht außerdem, in nächster Zeit etwas leiser aufzutreten.

ring-sports.at
Bild: Andrew Campbell, CC BY 2.0 https://creativecommons.org/licenses/by/2.0, via Wikimedia Commons