Bild: fodo.media/Dostal

Dominic Thiem steht bei den US Open in der zweiten Runde. Sein Gegner musste am Ende verletzt aufgeben.

Es war ein sehr intensiver erster Satz, welchen Dominic Thiem am Ende mit 7:6 (6) für sich entscheiden konnten. Im zweiten Satz konnte die Nummer 3 der Welt nachlegen und 6:3 gewinnen. Danach musste Jaume Munar verletzt aufgeben.

Thiem steht somit in der zweiten Runde und trifft hier kommenden Donnerstag auf Sumit Nagal.

ring-sports.at