Dominic Thiem hält seine starke Form und gewinnt gegen Matteo Berrettini sein drittes Spiel im vierten Spiel in Nizza.

Thiem setzte sich gegen Berrettini mit 3:1 durch und gewann somit auch gegen den Tabellenführer. Es war bereits sein dritter Sieg bei diesem Turnier.

ring-sports.at