Die Austrian Pro Series sind zu Ende und der große Favorit setzte sich am Ende klar durch. Dominic Thiem gewinnt das Finale gegen David Pichler in nur 58 Minuten mit 6:2, 6:0. Leider gab es für Thiem auch einen Rückschlag.

Thiem ließ im Finale Pichler erneut keine Chance und holte sich den Sieg der Austrian Pro Series. Von 7. bis 11.Juli folgt nun das „THIEMs7“ in Kitzbühel und hier gibt es eine weitere, prominente Absage. Der Franzose Gael Monfils wird nicht nach Kitzbühel kommen. Er sagte aus persönlichen Gründen ab und die Veranstalter sind bereits bemüht, einen Ersatz zu finden. Bereits am Donnerstag musste der Kroate Borna Coric seine Teilnahme aufgrund seiner COVID-19 Infiektion absagen.

ring-sports.at