Dominic Thiem und Ex-Coach Günter Bresnik haben sich außergerichtlich geeinigt. Das wurde heute offiziell bekannt gegeben.

Laut der „Kleinen Zeitung“ haben sowohl Manfred Ainedter (Rechtsvertreter Thiem), als auch Gottfried Korn (Rechtsvertreter Bresnik) die außergerichtliche Einigung in einer Presseerklärung offiziell gemacht. So wurde für beide Seiten eine faire Lösung gefunden, über deren Inhalt wurde aber absolutes Stillschweigen vereinbart. Somit ist nun natürlich nicht ersichtlich, inwiefern Thiem den Forderungen von Bresnik nachgekommen ist. Der Streit ist damit aber beendet.

ring-sports.at
Bild: Jürgen Skarwan, CC BY-SA 3.0 https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0, via Wikimedia Commons