Siege gab es heute für die beiden Daviscupspieler Dennis Novak und Sebastian Ofner.

Österreichs Nummer 2, Novak, hatte mit dem erst 17-jährigen Lukas Neumayer alle Hände voll zu tun. Erst im entscheidenden dritten Satz zwang Novak seinen Kollegen Neumayer in die Knie – Endergebnis: 6:1 3:6 6:3 nach 2:09 Stunden.

Sebastian Ofner hingegen setzte sich schlussendlich doch recht klar gegen Moritz Thiem durch und ging nach 1:15 mit einem 6:1 und 7:5 vom Platz. Am morgigen Dienstag kommt es zum Generationenduell Dominic Thiem gegen Jürgen Melzer. Beide haben ihre Gruppe souverän mit 3 Siegen aus 3 Spielen gewonnen. Morgen um 16uhr geht das Spiel in der Südstadt über die Bühne und ist live auf https://www.servustv.com zu sehen.

ring-sports.at
Bild: MacKrys / CC BY-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0)/Wikimedia