Dominic Thiem
Bild: fodo.media/Dostal

Günter Bresnik, lange Zeit Trainer von Dominic Thiem, meint nun in einem Interview, dass das US Open Finale „das schlechteste Endspiel“ war, das er je gesehen hat. Eine bittere Aussage in Richtung von Thiem.

Bresnik meinte in einem Interview gegen über der „New York Times“:“Vom Niveau war das für mich das schlechteste Finale, das ich in meinem Leben gesehen habe. Das waren zwei junge Spieler, die versuchten, etwas zu tun, was sie zuvor noch nie in ihrem Leben gemacht hatten“. Dabei hatte Bresnik die Spielweise von Thiem zuletzt noch in einem Interview mit „Ö1“ gelobt.

Bresnik verklagt Thiem
Bei ServusTV bestätigte zuletzt Wolfgang Thiem die entstandenen Gerüchte:“Mich macht es wirklich traurig. Ich war ein guter Freund von Günter Bresnik. Wir sind mittlerweile soweit, dass er uns verklagt hat.“

ring-sports.at