Bild: fodo.media/Dostal

Durch die Zeitumstellung trifft Dominic Thiem in Australien in der Nightsession auf Lokalmatador Nick Kyrgios. Für Fans aus Österreich geht es ab 8:50 auf Servus TV mit der Einschaltung los. Ein wahrer Frühstücksleckerbissen.

Die Nummer 3, Dominic Thiem, hatte bislang noch keinen Satzverlust hinnehmen müssen. Sein australischer Gegner, Nick Kyrgios, weiß ganz genau, dass es einen Sterntag benötigt um den Österreicher aus dem Turnier zu nehmen. Die Klasse besitzt die 47 der Welt ja, aber er kann sie desöfteren nicht auf den Platz bringen und ist für seine Aussetzer bekannt. Dominic Thiem freut sich auf die Nightsession, hat er auch letztes Jahr Rafael Nadal und Alexander Zverev in dieser besiegt.

ring-sports.at