Dominic Thiem (AUT) (Erste Bank Open 2020 in der Wiener Stadthalle); Copyright: e-motion/Bildagentur Zolles KG/Christian Hofer, 27.10.2020

Die Begegnung zwischen Dominic Thiem und Nick Kyrgios, wo sich der Österreicher am Ende durchsetzen konnte, sorgte für eine Top-Quote.

Laut dem Turnier-Broadcaster „Nine“ sahen im Schnitt 1,27 Mio. ZuseherInnen dieses Spiel, der Höchstwert lag sogar bei 1,8 Mio. ZuseherInnen. Thiem schied nur eine Runde später aus, den Sieg holte sich Novak Djokovic (hier zum Nachlesen).

ring-sports.at