Nach der Auftaktniederlage gegen Matteo Berrettini war Dennis Novak heute gegen den Russen Karen Khachanov in 2 Sätzen erfolgreich.

Gegen den Spanier Roberto Bautista Agut verlor Österreichs Nummer 2 zum Auftakt in Kitzbühel, gegen die Nummer 15 der Welt, Khachanov, machte es der Österreicher heute klar besser. Im ersten Satz ließ er seinem Gegner keine Chance, 6:1 und auch in Satz 2 war das Match immer in der Hand von Novak. Letztendlich holte er sich diesen Durchgang mit 6:4. Im zweiten Spiel des heutigen Tages setzte sich Berrettini auch gegen Bautista Agut mit 6:4 und 6:3 durch. Am Freitag gibt es somit die direkte Begegnung um den Aufstieg in das Halbfinale zwischen Dennis Novak und Roberto Bautista Agut.

ring-sports.at

Bild: si.robi / CC BY-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0) / Wikimedia