Dennis Novak (AUT) (USA) (Erste Bank Open 2020 in der Wiener Stadthalle); Copyright: e-motion/Bildagentur Zolles KG/Christian Hofer, 26.10.2020

Fur Dennis Novak sind nach der Auftaktniederlage gegen den Franzosen Adrian Mannarino die Australian Open zu Ende.

Der erste Satz war eine klare Angelegenheit für den 35 jährigen Franzosen. Novak fand nicht in das Spiel und verlor mit 2:6. Im zweiten Satz die frühe Führung für Novak. Mit Break voran stand es 2:0 aus der Sicht der Nr. 100 der Welt. Mannarino konnte jedoch im Gegenzug das Rebreak schaffen und ein weiterer Aufschlagverlust in Satz 2 bescherte das 4:6.

Selbes Spiel in Satz 3

Wieder fführte Novak mit 2:0, diesmal hielt das Break etwas länger. Am Ende jedoch konnte sich sein Gegner im Tiebreak mit 7:2 durchsetzen und warf den Österreicher aus dem Turnier. Nach 2:17Std hieß es aus rot-weiß-roter Sicht 2:6 4:6 6:7 (2).

ring-sports.at