Erfolg für Alexander Zverev beim Einladungsturnier in Nizza. Der Deutsche hat beim Ultimate Tennis Showdown das Finale erreicht.

Zverev setzte sich heute Nachmittag gegen den Franzosen Corentin Moutet mit 17:12, 10:12, 17:12 und 13:11 durch. Nun trifft der Deutsche auf Felix Auger-Aliassime, der im zweiten Halbfinale Richard Gasquet besiegte. Für Zverev selbst war es der erste offizielle Auftritt nach der Adria-Tour, wo der Deutsche selbst stark in der Kritik stand.

ring-sports.at

Bild: Keith Allison from Hanover, MD, USA / CC BY-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0) / Wikimedia