Einen Tag nach dem Finale beim ATP Masters in Monte Carlo beginnt in Barcelona das nächste Sandplatz-Highlight der ATP Tour. Sky überträgt täglich live und exklusiv aus Katalonien.  

Die Tennis-Fans dürfen sich auf ein starkes Teilnehmerfeld freuen, auch wenn Titelverteidiger Dominic Thiem nicht antritt. Mit dabei ist Rafael Nadal, der Rekordsieger von Barcelona. Der Weltranglistendritte konnte das Turnier bereits elfmal gewinnen ist auch in diesem Jahr der Favorit. Außerdem gehen mit Stefanos Tsitsipas und Diego Schwartzman zwei weitere Top 10 Spieler an den Start. Zudem sind Denis Shapovalov, Roberto Bautista-Agut und Gregor Dimitrov mit von der Partie.

Die Matches beim ATP Masters kommentieren Marcel Meinert, Paul Häuser und Markus Gaupp. Beim Finale am Sonntag ist Marcel Meinert im Einsatz. 

Das Beste von der ATP Tour live nur bei Sky
Bis 2023 berichtet Sky live im österreichischen Fernsehen von den größten Turnieren der ATP Tour. Neben den Nitto ATP Finals in Turin überträgt Sky auch alle neun Turniere der ATP Masters 1000 sowie die meisten Turniere der ATP 500 – insgesamt rund 1000 Stunden live. Zusätzlich berichtet Sky von ausgewählten Turnieren der ATP 250 und überträgt wie gewohnt im Juli knapp 350 Stunden live und exklusiv das Grand Slam Turnier in Wimbledon. 

Das ATP 500 in Barcelona live bei Sky:

Montag, 19.4., ab 11:00 Uhr auf Sky Sport 1 
Dienstag, 20.4., ab 11:00 Uhr auf Sky Sport 1 
Mittwoch, 21.4., ab 11:00 Uhr auf Sky Sport 1 
Donnerstag, 22.4., ab 11:00 Uhr auf Sky Sport 1 und Sky Sport 7
Freitag, 23.4., ab 12:30 Uhr auf Sky Sport 1
Samstag, 24.4., die Halbfinals ab 13:30 – 15:45 Uhr und 15:45 – 18:00 Uhr auf Sky Sport 2
Sonntag, 25.4., das Doppelfinale ab 13:00 – 15:00 Uhr und das Finale 

ring-sports.at
Presseaussendung SKY Sport Austria

Bild: François GOGLINS, CC BY-SA 4.0 https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0, via Wikimedia Commons