Am Samstag beginnt das Beat Covid-19 Tournament“ für die österreichische Nationalmannschaft. In der Hala Tivoli in Ljubljana ist Gastgeber Slowenien der erste Gegner. Alle fünf österreichischen Spiele werden von ORF Sport+ und LAOLA1.at live übertragen.

Nach erfolgter Anreise am Donnerstag absolvierte die österreichische Nationalmannschaft in Ljubljana noch das erste Eistraining für das „Beat Covid-19 Ice Hockey Tournament“, der Ersatzveranstaltung für die abgesagte IIHF Weltmeisterschaft Division I Gruppe A. Im Abschlusstraining am Freitag wurden die letzten Feinheiten für den Auftakt am Samstag gegen Gastgeber Slowenien (16:30 Uhr LIVE ORF Sport+ und LAOLA1) durchgenommen.

Mit einem Durchschnittsalter von 24,5 Jahren geht eine recht junge ÖEHV-Auswahl in dieses Turnier, in dem fünf Spiele in den nächsten sieben Tagen warten. „Die Bedingungen in Ljubljana sind gut, wir haben bisher gute Einheiten absolviert. Ich erwarte mir und hoffe, dass wir in den fünf Spielen sehr gute Leistungen bringen“, sagte Teamchef Roger Bader vor dem ersten Auftritt.

Auftaktgegner Slowenien werde mit einer eher älteren und erfahreneren Mannschaft als Österreich dieses Turnier bestreiten. „Slowenien hat eine starke Mannschaft, das wissen wir. Es sind sicher nicht alle dabei, die bei einer WM dabei wären, aber sie haben sehr gute Spieler hier“, so Bader. „Wir wollen auf jeden Fall unser druckvolles Eishockey zeigen, kämpferisch stark sein und einen guten Teamspirit aufs Eis bringen. Wenn uns das gelingt, werden wir vorne mitspielen.“

A-Nationalmannschaft Herren

13.-21.05.2021: Beat Covid-19 Ice Hockey Tournament

Ort: Ljubljana/Slowenien
Teilnehmer: Österreich, Frankreich, Slowenien, Polen, Rumänien, Ukraine

Alle Spiele LIVE auf ORF Sport+ und LAOLA1.at

13.-14.05.2021: Trainingstage
15.05.2021, 16:30 Uhr: Slowenien – Österreich 17.05.2021, 13:00 Uhr: Österreich – Polen 18.05.2021, 13:00 Uhr: Österreich – Ukraine 20.05.2021, 16:30 Uhr: Österreich – Rumänien 21.05.2021, 13:00 Uhr: Frankreich – Österreich

ring-sports.at
Presseaussendung ÖEHV

BREAKING NEWS

  • 2. Dezember 2021
  • 2. Dezember 2021
  • 2. Dezember 2021
  • 2. Dezember 2021
  • 2. Dezember 2021
www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL
POPULÄRE BEITRÄGE:
  • 2. Dezember 2021
  • 2. Dezember 2021
  • 2. Dezember 2021
  • 2. Dezember 2021
  • 2. Dezember 2021

Am Samstag beginnt das Beat Covid-19 Tournament“ für die österreichische Nationalmannschaft. In der Hala Tivoli in Ljubljana ist Gastgeber Slowenien der erste Gegner. Alle fünf österreichischen Spiele werden von ORF Sport+ und LAOLA1.at live übertragen.

Nach erfolgter Anreise am Donnerstag absolvierte die österreichische Nationalmannschaft in Ljubljana noch das erste Eistraining für das „Beat Covid-19 Ice Hockey Tournament“, der Ersatzveranstaltung für die abgesagte IIHF Weltmeisterschaft Division I Gruppe A. Im Abschlusstraining am Freitag wurden die letzten Feinheiten für den Auftakt am Samstag gegen Gastgeber Slowenien (16:30 Uhr LIVE ORF Sport+ und LAOLA1) durchgenommen.

Mit einem Durchschnittsalter von 24,5 Jahren geht eine recht junge ÖEHV-Auswahl in dieses Turnier, in dem fünf Spiele in den nächsten sieben Tagen warten. „Die Bedingungen in Ljubljana sind gut, wir haben bisher gute Einheiten absolviert. Ich erwarte mir und hoffe, dass wir in den fünf Spielen sehr gute Leistungen bringen“, sagte Teamchef Roger Bader vor dem ersten Auftritt.

Auftaktgegner Slowenien werde mit einer eher älteren und erfahreneren Mannschaft als Österreich dieses Turnier bestreiten. „Slowenien hat eine starke Mannschaft, das wissen wir. Es sind sicher nicht alle dabei, die bei einer WM dabei wären, aber sie haben sehr gute Spieler hier“, so Bader. „Wir wollen auf jeden Fall unser druckvolles Eishockey zeigen, kämpferisch stark sein und einen guten Teamspirit aufs Eis bringen. Wenn uns das gelingt, werden wir vorne mitspielen.“

A-Nationalmannschaft Herren

13.-21.05.2021: Beat Covid-19 Ice Hockey Tournament

Ort: Ljubljana/Slowenien
Teilnehmer: Österreich, Frankreich, Slowenien, Polen, Rumänien, Ukraine

Alle Spiele LIVE auf ORF Sport+ und LAOLA1.at

13.-14.05.2021: Trainingstage
15.05.2021, 16:30 Uhr: Slowenien – Österreich 17.05.2021, 13:00 Uhr: Österreich – Polen 18.05.2021, 13:00 Uhr: Österreich – Ukraine 20.05.2021, 16:30 Uhr: Österreich – Rumänien 21.05.2021, 13:00 Uhr: Frankreich – Österreich

ring-sports.at
Presseaussendung ÖEHV

www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL