Marco Rossi laborierte an den Folgen einer Covid-19 Erkrankung. Der Österreicher meldete sich zuletzt über Twitter (hier zum Nachlesen) und zeigte sich kämpferisch. Nun gibt es positive News.

Rossi wird nämlich bereits demnächst wieder nach Minnesota reisen und auch mit dem Training beginnen. “Marco wird aufgrund von Untersuchungen wieder nach Minnesota reisen. Momentan sieht alles sehr gut aus und Marco kann bald wieder das Training aufnehmen. Derzeit sind noch einige Kontrollen zu bewältigen, aber alles sieht jetzt zum Glück wirklich sehr sehr gut aus”, so Vater Michael Rossi gegenüber “Ring Sports”. In der NHL wird man Marco Rossi heuer aber wohl dennoch eher nicht sehen.

ring-sports.at

BREAKING NEWS

  • 21. September 2021
  • 21. September 2021
  • 21. September 2021
  • 21. September 2021
  • 20. September 2021
POPULÄRE BEITRÄGE:
  • 21. September 2021
  • 21. September 2021
  • 21. September 2021
  • 21. September 2021
  • 20. September 2021

Marco Rossi laborierte an den Folgen einer Covid-19 Erkrankung. Der Österreicher meldete sich zuletzt über Twitter (hier zum Nachlesen) und zeigte sich kämpferisch. Nun gibt es positive News.

Rossi wird nämlich bereits demnächst wieder nach Minnesota reisen und auch mit dem Training beginnen. “Marco wird aufgrund von Untersuchungen wieder nach Minnesota reisen. Momentan sieht alles sehr gut aus und Marco kann bald wieder das Training aufnehmen. Derzeit sind noch einige Kontrollen zu bewältigen, aber alles sieht jetzt zum Glück wirklich sehr sehr gut aus”, so Vater Michael Rossi gegenüber “Ring Sports”. In der NHL wird man Marco Rossi heuer aber wohl dennoch eher nicht sehen.

ring-sports.at