Riesenglück im Unglück hatte EC GRAND Immo VSV-Goalie Alexander Schmidt: Beim Versuch auf einer Almhütte am Balkon eine Gasflasche umzumontieren, explodierte Freitagnachmittag diese plötzlich. Der 21-jährige VSV-Goalie erlitt dabei leichte Verbrennungen an Gesicht und Händen und wurde nach der Erstversorgung vom Rettungshubschrauber ins LKH Klagenfurt geflogen. Alexander Schmidt, der sich noch im Krankenhaus befindet, ist bereits auf dem Weg der Besserung und hat vom Krankenbett aus auch eine Botschaft an alle VSV-Fans parat: „Mir geht es Gott sei Dank recht gut, habe großes Glück gehabt und nur leichte Verbrennungen erlitten. Ich bin bald wieder fit!“

Schmidt möchte sich in diesem Zusammenhang bei allen Helferinnen und Helfern vor Ort, der Feuerwehr sowie dem Rettungsteam und den Ärzten im LKH herzlich bedanken. Alexander Schmidt wird bereits heute, Samstag, das Krankenhaus wieder verlassen dürfen. „Ich hoffe, schon kommende Woche wieder ins Training mit dem Team einsteigen zu können“, zeigt sich der Super-Goalie kämpferisch.

ring-sports.at/ Presseaussendung EC VSV

 

BREAKING NEWS

  • 16. Oktober 2021
  • 16. Oktober 2021
  • 16. Oktober 2021
  • 16. Oktober 2021
  • 15. Oktober 2021
www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL
POPULÄRE BEITRÄGE:
  • 16. Oktober 2021
  • 16. Oktober 2021
  • 16. Oktober 2021
  • 16. Oktober 2021
  • 15. Oktober 2021

Riesenglück im Unglück hatte EC GRAND Immo VSV-Goalie Alexander Schmidt: Beim Versuch auf einer Almhütte am Balkon eine Gasflasche umzumontieren, explodierte Freitagnachmittag diese plötzlich. Der 21-jährige VSV-Goalie erlitt dabei leichte Verbrennungen an Gesicht und Händen und wurde nach der Erstversorgung vom Rettungshubschrauber ins LKH Klagenfurt geflogen. Alexander Schmidt, der sich noch im Krankenhaus befindet, ist bereits auf dem Weg der Besserung und hat vom Krankenbett aus auch eine Botschaft an alle VSV-Fans parat: „Mir geht es Gott sei Dank recht gut, habe großes Glück gehabt und nur leichte Verbrennungen erlitten. Ich bin bald wieder fit!“

Schmidt möchte sich in diesem Zusammenhang bei allen Helferinnen und Helfern vor Ort, der Feuerwehr sowie dem Rettungsteam und den Ärzten im LKH herzlich bedanken. Alexander Schmidt wird bereits heute, Samstag, das Krankenhaus wieder verlassen dürfen. „Ich hoffe, schon kommende Woche wieder ins Training mit dem Team einsteigen zu können“, zeigt sich der Super-Goalie kämpferisch.

ring-sports.at/ Presseaussendung EC VSV

 

www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL