Wie Präsident Pildner-Steinburg nun offiziell bestätigte, möchte ein Klub aus Südkorea in die “bet-at-home ICE Hockey League” einsteigen. Das Thema wurde aber auf nächstes Jahr verschoben.

“Ja, ein Klub aus Südkorea wollte unbedingt bei uns spielen, das war eine sehr ernsthafte Bewerbung, kein Fake. Das ist eine Tochter von Kia, die eine Produktionsstätte in Tschechien haben und viel gezahlt hätten. Aber das haben wir auf nächstes Jahr verschoben. Wir könnten die Liga auf 16 bis 18 Klubs aufstocken, das wollen wir aber nicht”, so der Präsident in einem Interview gegenüber der “Kleinen Zeitung”.

ring-sports.at

BREAKING NEWS

  • 22. Oktober 2021
  • 22. Oktober 2021
  • 22. Oktober 2021
  • 22. Oktober 2021
  • 21. Oktober 2021
www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL
POPULÄRE BEITRÄGE:
  • 22. Oktober 2021
  • 22. Oktober 2021
  • 22. Oktober 2021
  • 22. Oktober 2021
  • 21. Oktober 2021

Wie Präsident Pildner-Steinburg nun offiziell bestätigte, möchte ein Klub aus Südkorea in die “bet-at-home ICE Hockey League” einsteigen. Das Thema wurde aber auf nächstes Jahr verschoben.

“Ja, ein Klub aus Südkorea wollte unbedingt bei uns spielen, das war eine sehr ernsthafte Bewerbung, kein Fake. Das ist eine Tochter von Kia, die eine Produktionsstätte in Tschechien haben und viel gezahlt hätten. Aber das haben wir auf nächstes Jahr verschoben. Wir könnten die Liga auf 16 bis 18 Klubs aufstocken, das wollen wir aber nicht”, so der Präsident in einem Interview gegenüber der “Kleinen Zeitung”.

ring-sports.at

www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL