Die Moser Medical Graz99ers setzten sich gegen die Black Wings Linz zwar mit 5:4 durch, verloren aber gleichzeitig 4 Spieler wegen Verletzungen. Die Oberösterreicher agierten teilweise viel zu übermotiviert und teilten einige Stockschläge und unnötige Checks aus. Die Grazer sind nun sauer, das Retourmatch wackelt.

“Wir lassen uns nicht gleich zum Saisonstart die Mannschaft zerstören. Ich muss mir erst überlegen, ob wir zum Retour-Testspiel in Linz überhaupt antreten”, so General Manager Bernd Vollmann gegenüber der “Krone”. Laut Linz-Co Szücs ist man “nur” die Checks fertig gefahren, war nichts Absichtliches dabei. Ob absichtlich oder nicht, diese Gangart ist in einem Freundschaftsspiel zu hinterfragen, vorallem nachdem Daniel Oberkofler nach einem Stockschlag 4 Wochen ausfallen wird. Der Stürmer war von seinem Gegenspieler bereits weit weg, anschließend kam die unnötige Attacke. Vor allem in einem Testspiel sind solche Aktionen daneben. Anschließend erwischte es auch noch Zalewski (nichts gebrochen), Blood und Pfeffer (eventuell Gehirnerschütterung). “Die Linzer Spieler waren übermotiviert und teilweise zu langsam”, meinte Vollmann. Somit steht das Rückspiel in Linz am 12.September vor einer möglichen Absage.

ring-sports.at

BREAKING NEWS
  • 19. Oktober 2021
  • 19. Oktober 2021
  • 19. Oktober 2021
  • 19. Oktober 2021
  • 18. Oktober 2021
www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL
POPULÄRE BEITRÄGE:
  • 19. Oktober 2021
  • 19. Oktober 2021
  • 19. Oktober 2021
  • 19. Oktober 2021
  • 18. Oktober 2021

Die Moser Medical Graz99ers setzten sich gegen die Black Wings Linz zwar mit 5:4 durch, verloren aber gleichzeitig 4 Spieler wegen Verletzungen. Die Oberösterreicher agierten teilweise viel zu übermotiviert und teilten einige Stockschläge und unnötige Checks aus. Die Grazer sind nun sauer, das Retourmatch wackelt.

“Wir lassen uns nicht gleich zum Saisonstart die Mannschaft zerstören. Ich muss mir erst überlegen, ob wir zum Retour-Testspiel in Linz überhaupt antreten”, so General Manager Bernd Vollmann gegenüber der “Krone”. Laut Linz-Co Szücs ist man “nur” die Checks fertig gefahren, war nichts Absichtliches dabei. Ob absichtlich oder nicht, diese Gangart ist in einem Freundschaftsspiel zu hinterfragen, vorallem nachdem Daniel Oberkofler nach einem Stockschlag 4 Wochen ausfallen wird. Der Stürmer war von seinem Gegenspieler bereits weit weg, anschließend kam die unnötige Attacke. Vor allem in einem Testspiel sind solche Aktionen daneben. Anschließend erwischte es auch noch Zalewski (nichts gebrochen), Blood und Pfeffer (eventuell Gehirnerschütterung). “Die Linzer Spieler waren übermotiviert und teilweise zu langsam”, meinte Vollmann. Somit steht das Rückspiel in Linz am 12.September vor einer möglichen Absage.

ring-sports.at

www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL