Die Moser Medical Graz99ers müssen auch heute in Ungarn ersatzgeschwächt antreten. Nach dem Abschlusstraining ist klar, dass die Grazer in Szekesfehervar mit dem jüngsten Line-Up der letzten Jahre antreten.

Anthony Peters, Dominik Grafenthin, Michael Boivin, Joey Martin, Daniel Oberkofler, Zintis Zusevics und Philipp Maurer fallen für heute Abend noch aus. Die Spieler befinden sich alle auf dem Weg zurück, doch auf Seiten der 99ers möchte man abwarten, bis alle Cracks wieder bei 100% sind. Erst nach Freigabe der medizinischen Abteilung werden die Jungs auf das Eis zurückkehren.

Für heute Abend haben sich die 99ers mit einigen jungen Cracks verstärkt. So wurden alle 99ers-Spieler aus dem Farmteam hochgezogen und zusätzlich Verstärkung von der U20 angefordert. Die Grazer werden in Ungarn mit einem Durchschnittsalter von 24,09 Jahren antreten. Mit Schachenhofer (18), Fichtinger (19), Sjödin (18), Kaschnig (19), Pesendorfer (19), Rappold (19), Egger (21), Krainz (20), Pfeffer (20) und Felix Nussbacher (21) laufen gleich 10 Spieler unter 22 Jahren auf.

Es wird kein leichtes Unterfangen werden für das Team von Headcoach Jens Gustafsson, man möchte aber versuchen den Tabellenführer zu fordern.

7.Runde – ICEHL
Fehervar AV19 – Moser Medical Graz99ers
08.10.2021 – 19:15 Uhr

ring-sports.at / Graz99ers

BREAKING NEWS
  • 22. Oktober 2021
  • 22. Oktober 2021
  • 22. Oktober 2021
  • 22. Oktober 2021
  • 21. Oktober 2021
www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL
POPULÄRE BEITRÄGE:
  • 22. Oktober 2021
  • 22. Oktober 2021
  • 22. Oktober 2021
  • 22. Oktober 2021
  • 21. Oktober 2021

Die Moser Medical Graz99ers müssen auch heute in Ungarn ersatzgeschwächt antreten. Nach dem Abschlusstraining ist klar, dass die Grazer in Szekesfehervar mit dem jüngsten Line-Up der letzten Jahre antreten.

Anthony Peters, Dominik Grafenthin, Michael Boivin, Joey Martin, Daniel Oberkofler, Zintis Zusevics und Philipp Maurer fallen für heute Abend noch aus. Die Spieler befinden sich alle auf dem Weg zurück, doch auf Seiten der 99ers möchte man abwarten, bis alle Cracks wieder bei 100% sind. Erst nach Freigabe der medizinischen Abteilung werden die Jungs auf das Eis zurückkehren.

Für heute Abend haben sich die 99ers mit einigen jungen Cracks verstärkt. So wurden alle 99ers-Spieler aus dem Farmteam hochgezogen und zusätzlich Verstärkung von der U20 angefordert. Die Grazer werden in Ungarn mit einem Durchschnittsalter von 24,09 Jahren antreten. Mit Schachenhofer (18), Fichtinger (19), Sjödin (18), Kaschnig (19), Pesendorfer (19), Rappold (19), Egger (21), Krainz (20), Pfeffer (20) und Felix Nussbacher (21) laufen gleich 10 Spieler unter 22 Jahren auf.

Es wird kein leichtes Unterfangen werden für das Team von Headcoach Jens Gustafsson, man möchte aber versuchen den Tabellenführer zu fordern.

7.Runde – ICEHL
Fehervar AV19 – Moser Medical Graz99ers
08.10.2021 – 19:15 Uhr

ring-sports.at / Graz99ers

www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL