Hinter den Kulissen der “bet-at-home ICE Hockey League” sind nun weitere Entscheidungen gefallen. Bei der Anzahl der Legionäre wird sich in der kommenden Saison nichts verändern. Aber Italo-Kanadier werden mehr Punkte zählen.

10 Legionäre plus zwei U-24 Spieler oder drei U22 Cracks sind in der kommenden Saison erlaubt. Somit ändert sich hier nichts im Vergleich zum letzten Jahr. In der Saison 2022/2023 könnte die Anzahl aber wieder reduziert werden.

Bei den Doppelstaatsbürgern gibt es aber eine Änderung. Wie die “Kronen Zeitung” heute berichtet, will sich die Liga am internationalen Verband orientieren. Somit gelten Spieler erst als Inländer, wenn sie 16 Monate im jeweiligen Land gespielt haben.

ring-sports.at

BREAKING NEWS

  • 4. Dezember 2021
  • 4. Dezember 2021
  • 4. Dezember 2021
  • 4. Dezember 2021
  • 4. Dezember 2021
www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL
POPULÄRE BEITRÄGE:
  • 4. Dezember 2021
  • 4. Dezember 2021
  • 4. Dezember 2021
  • 4. Dezember 2021
  • 4. Dezember 2021

Hinter den Kulissen der “bet-at-home ICE Hockey League” sind nun weitere Entscheidungen gefallen. Bei der Anzahl der Legionäre wird sich in der kommenden Saison nichts verändern. Aber Italo-Kanadier werden mehr Punkte zählen.

10 Legionäre plus zwei U-24 Spieler oder drei U22 Cracks sind in der kommenden Saison erlaubt. Somit ändert sich hier nichts im Vergleich zum letzten Jahr. In der Saison 2022/2023 könnte die Anzahl aber wieder reduziert werden.

Bei den Doppelstaatsbürgern gibt es aber eine Änderung. Wie die “Kronen Zeitung” heute berichtet, will sich die Liga am internationalen Verband orientieren. Somit gelten Spieler erst als Inländer, wenn sie 16 Monate im jeweiligen Land gespielt haben.

ring-sports.at

www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL