Hunter Fejes hat von sich aus bereits seit mehreren Monaten einen neuen Verein gesucht. Die Grazer mussten reagieren.

Ein Legionär musste für Michael Latta abgemeldet werden, schlussendlich traf es Hunter Fejes. Der Angreifer wird in die zweite schwedische Liga wechseln, wie Ring Sports bereits gestern exklusiv berichtete. Der Stürmer suchte mehrere Monate nach einem neuen Verein, die 99ers mussten aus diesem Grund reagieren. “Wenn sich ein Spieler nicht mit dem Verein identifiziert und lieber weg will, dann muss man reagieren”, so General Manager Bernd Vollmann gegenüber der “Kronen Zeitung”. Das die Wahl dann auf Fejes fiel, ist nachvollziehbar. Generell ist der Stürmer so etwas wie ein Wandervogel, spielte in den letzten Jahren fast immer für mehrere Klubs.

ring-sports.at

BREAKING NEWS

  • 4. Dezember 2021
  • 4. Dezember 2021
  • 4. Dezember 2021
  • 4. Dezember 2021
  • 4. Dezember 2021
www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL
POPULÄRE BEITRÄGE:
  • 4. Dezember 2021
  • 4. Dezember 2021
  • 4. Dezember 2021
  • 4. Dezember 2021
  • 4. Dezember 2021

Hunter Fejes hat von sich aus bereits seit mehreren Monaten einen neuen Verein gesucht. Die Grazer mussten reagieren.

Ein Legionär musste für Michael Latta abgemeldet werden, schlussendlich traf es Hunter Fejes. Der Angreifer wird in die zweite schwedische Liga wechseln, wie Ring Sports bereits gestern exklusiv berichtete. Der Stürmer suchte mehrere Monate nach einem neuen Verein, die 99ers mussten aus diesem Grund reagieren. “Wenn sich ein Spieler nicht mit dem Verein identifiziert und lieber weg will, dann muss man reagieren”, so General Manager Bernd Vollmann gegenüber der “Kronen Zeitung”. Das die Wahl dann auf Fejes fiel, ist nachvollziehbar. Generell ist der Stürmer so etwas wie ein Wandervogel, spielte in den letzten Jahren fast immer für mehrere Klubs.

ring-sports.at

www.sport-bilder.at
MATHY UNIVERSAL