Bild: fodo.media/Dostal

Die Vienna Capitals könnte neben Ty Loney (wird mit Salzburg in Verbindung gebracht), doch es könnte noch weitere Abgänge geben. Ali Wukovits könnte die Wiener verlassen.

Wukovits hat sich im letzten Spiel nach einem Halmo-Check verletzt, konnte nicht mehr weiterspielen. Der 24-Jährige spielte eine hervorragende Saison, brachte es in 57 Spielen auf 13 Tore und 36 Assists. Diese Leistung blieb auch anderen Klubs nicht verborgen und laut den „SN“ zieht es Wukovits ins Ausland. Der gebürtige Wiener könnte in Zukunft in Schweden auflaufen. Eine endgültige Entscheidung soll aber noch nicht gefallen sein.

ring-sports.at