GEPA-22110968010 - SALZBURG,AUSTRIA,22.NOV.09 - ICE HOCKEY - EBEL, Erste Bank Eishockey Liga, EC Red Bull Salzburg vs HK Jesenice. Image shows Marco Pewal (EC RBS) and Robert Sabolic (Jesenice). Photo: GEPA pictures/ Felix Roittner - For editorial use only. Image is free of charge. - For editorial use only. Image is free of charge.

Die Zukunft von Robert Sabolic ist geklärt. Der 32-jährige Stürmer wechselt aus der SHL in die DEL. Sabolic unterschrieb einen Vertrag in Krefeld.

Die Krefeld Pinguine verpflichten den 158-maligen slowenischen Nationalspieler Robert Sabolic für die kommende Saison. Der 32-jährige Stürmer stand in der abgelaufenen Saison beim schwedischen SHL-Club IK Oskarshamn unter Vertrag und erzielte in 18 Spielen sieben Punkte (ein Tor, sechs Vorlagen).

Geschäftsführer Sergey Saveljev: „Robert ist ein schneller und einsatzfreudiger Stürmer, der sowohl offensiv als auch defensiv verantwortungsbewusst arbeitet und bei uns eine wichtige Rolle in den ersten beiden Sturmreihen übernehmen wird. Seine Erfahrung wird außerdem den jungen Stürmen im Kader dabei helfen den nächsten Schritt in der PENNY DEL zu machen.“


Robert Sabolic: „Ich bin froh, dass ich Teil der Pinguine-Familie werde und kann es kaum erwarten in Krefeld anzukommen und dabei mitzuhelfen die Ziele, die der Verein sich gesteckt hat, zu erreichen. Für mich ist es wichtig, dass Krefeld in der kommenden Saison sportlich den nächsten Schritt machen und sich weiterentwickeln will.“

ring-sports.at / Stimmen Krefeld Pinguine