EBEL. Eishockey Bundesliga. KAC gegen spusu Vienna Capitals. Blaz Gregorc, (KAC), Benjamin Nissner (Vienna Capitals). Klagenfurt, am 22.12.2020. Foto: EC KAC/Kuess www.qspictures.net

Es hatte sich zuletzt bereits angedeutet, die Entscheidung bei Blaz Gregorc ist gefallen. Der Verteidiger wird in der kommenden Saison nicht mehr beim EC KAC auflaufen.

Der 31-Jährige sicherte sich gemeinsam mit dem EC KAC den Meistertitel in der ICE. Vor allem in den Playoffs avancierte der Verteidiger zu einer richtigen Stütze, kam hier in 15 Spielen auf 4 Tore und 5 Assists. Eine Zukunft in Klagenfurt gibt es für Gregorc aber nicht. Laut „Ring Sports Informationen“ könnte seine Zukunft in der DEL liegen. Es liegen mehrere Angebote vor, eines aus Bremerhaven.

ring-sports.at