Haudum - Bild: ©EC-KAC Betriebs GmbH

Lukas Haudum konnte gestern zwei wichtige Treffer für den KAC erzielen. Trotzdem war der Angreifer mit seiner Leistung nicht zufrieden.

„Der Sieg tut verdammt gut, zum Glück haben wir es irgendwie rübergebracht, das tut verdammt gut. Ich bin überhaupt nicht zufrieden mit meiner Leistung (zwei Tore erzielt, Anm.). Die ganze Mannschaft hat super gespielt, die vierte Linie, ich bin stolz auf die Mannschaft. Bozen war heute viel gefährlicher, hat einige Chancen vorgefunden. Wir haben auch brav gespielt. Zum Teil war es glücklich, aber ein wichtiger Sieg“, meinte Haudum nach dem Spiel gegenüber „SKY“.

ring-sports.at