Bild: fodo.media/Dostal

Der Super BOWL LV ist Geschichte, wir widmen uns daher wieder der NHL und werfen einen Blick auf die vergangene Woche.


Tabellen: In den Divisionen haben wir gleich drei neue Leader, nur die Toronto Maple Leafs konnten den Platz an der Sonne behalten. Im Osten sind nun die Boston Bruins an der Spitze, die zuletzt Philadelphia zweimal biegen konnten. Die Central Division führen die Tampa Bay Lightning an, die Florida Panthers liegen nur mehr auf dem 3. Platz, die zwei der letzten drei Partien verloren. Mit zwei Siegen in Serie sind die Vegas Golden Knights Tabellenführer in der West Division, allerdings haben Colorado und St. Louis gleich viele Zähler auf dem Konto, bei allerdings mehr Spielen.


Scorer: Connor McDavid führt weiterhin die Scorerliste der Liga an, 26 Punkte hat er mittlerweile zu Buche stehen. Ihm folgt nach wie vor sein Teamkollege Leon Draisaitl, der drei Scorerpunkte weniger hat. Auf Rang sieben der Liste ist mit Quinn Hughes ein Defender zu finden, zwar hat er erst einen Treffer erzielt, aber bereits 15 vorbereitet, hinter McDavid und Draisaitl der beste Wert. Wenn wir einen Blick auf die Torhüter werfen, ist mit Petr Mrazek ein Keeper der Carolina Hurricanes ganz vorne, er hat allerdings erst vier Spiele auf dem Konto, dabei kommt er auf eine Fangquote von 95,5% und einen GAA von starken 0.99. Mit erst 24 Gegentreffern stellen die Hurricanes momentan eine der besten Defensiven der Liga.


Die Österreicher: Michael Raffl konnte beim Sieg gegen die Boston Bruins gleich zwei Assists beisteuern, damit hält er nun bei drei Vorlagen, in dieser Partie erzielte er außerdem eine Plus/Minus Statistik von +4. Nun geht es für Raffl und die Flyers gegen die Washington Capitals weiter. Zu Marco Rossi gab es am 3. Februar ein Update von Ring-Sports, dort sprach Vater Michael Rossi davon, dass er aufgrund von Untersuchungen wieder nach Minnesota reisen wird.


Ausblick: Zuletzt wurden alle Spiele der Minnesota Wild aufgrund von positiven Corona Fällen verschoben, hier wird gerade der neue Spielplan überarbeitet. Heute Montag kommt es zum Derby zwischen den Islanders und den Rangers, am Dienstag spielen wie bereits geschrieben die Philadelphia Flyers gegen die Washington Capitals.

ring-sports.at