Der EHC Lustenau musste sich in der Alps Hockey League zuletzt Jesenice mit 3:6 geschlagen geben. Noch nicht mitwirken konnte ein Ex-99ers Spieler: Zintis Zusevics.

Neuerwerbung Zintis Zusevics muss weiterhin auf sein Debut im Lustenauer Dress warten. Der Grund? Da seine Ausrüstung noch nicht in Lustenau angekommen ist, kann der ehemalige 99ers-Stürmer nicht für die Sticker auflaufen. Bitter, dieser Umstand sollte sich aber bald ändern.

ring-sports.at