Endlich konnte nun auch das letzte Testspiel offiziell bestätigt werden. Die Broncos bestreiten also beginnend mit dem morgigen Match folgende Freundschaftsspiele:


Datum: Samstag, 12.09.2020 – 19:30 Uhr
Ort: Weihenstephan Arena
Gegner: EHC Lustenau (AlpsHL)

Datum: Donnerstag, 17.09.2020 – 19:30 Uhr
Ort: Weihenstephan Arena
Gegner: HCB Südtirol (ICE HL)

Datum: Samstag, 19.09.2020 – 19:30 Uhr
Ort: Rheinhalle Lustenau (AUT)
Gegner: EHC Lustenau (AlpsHL)

Datum: Dienstag, 22.09.2020 – 19:30 Uhr
Ort: Weihenstephan Arena
Gegner: SG Cortina (AlpsHL)

Datum: Freitag, 25.09.2020 – 20:30 Uhr
Ort: Stadio Olimpico Cortina
Gegner: SG Cortina (AlpsHL)

Datum: Samstag, 26.09.2020 – 19:00 Uhr
Ort: Weihenstephan Arena
Gegner: EC Kitzbühel (AlpsHL)


Die Importspieler Jonathan Reinhart, Trevor Gooch und Ryan Valentini konnten die Visumsformalitäten leider
noch nicht abschließen und werden voraussichtlich erst Anfang übernächster Woche im Wipptal eintreffen.
Regelungen für die Vorbereitungsspiele
Zu den Vorbereitungsspielen sind laut Verordnung des Landeshauptmannes vom 27.08.2020 bis auf weiteres 200 Personen zugelassen. Für die Spiele sind Tagestickets an der Stadionkassa erhältlich und natürlich sind auch die Abonnements Broncos 2020/21 für den Einlass gültig. Im Stadion ist es überall und ausnahmslos Pflicht, einen Mund- und Nasenschutz zu tragen. Weiters muss
überall im Stadion ein Mindestabstand von 1 m zu anderen Personen eingehalten werden.
Beim Eingang müssen sich die Zuseherinnen und Zuseher einer Temperaturmessung unterziehen. Personen mit einer Körpertemperatur über 37,5 °C dürfen nicht in das Stadion.
Die Gastronomiestände im Stadion bleiben vorerst geschlossen, doch die IceBar ist wie gewohnt geöffnet. Dort gelten die bekannten Regelungen für die Gastronomie.
Wir appellieren an Euch, mit gutem Beispiel voranzugehen und gemeinsam diese wenigen Regeln einzuhalten, um Probleme auf dem Weg zur Öffnung der Weihenstephan Arena für mehr als 200 Personen zu vermeiden.

Presseaussendung Wipptal Broncos

ring-sports.at