Im Bild Rob Daum, Head Coach EC Villacher SV (VSV), Marco Pewal, Assistant Coach EC Villacher SV (Bild: fodo.media/Dostal)(VSV)

Wie sieht es mit den Verletzungen bei den „Adlern“ aus? Von Entspannung kann keine Rede sein, das „Lazarett“ bei den Blau-Weißen ist sogar noch weiter angewachsen.

Headcoach Rob Daum muss gegen den Liga-Spitzenreiter weiterhin auf die Rekonvaleszenten ​Jamie Fraser, Patrick Bjorkstrand, Christof Wappis​ und ​Philipp Kreuzer ​verzichten.​ ​Auch​ Martin Ulmer​, der gegen die „Capitals“ nach einem harten Check vorzeitig vom Eis musste, wird ausfallen. Darüber hinaus ist ein Einsatz des erkrankten Verteidigers ​Raphael Wolf ​äußerst fraglich. Deshalb holt Daum aus der Villacher Talenteschmiede mit den erst ​16-jährigen Johannes Tschurnig ​sowie Manuel Feldbaumer (18)​ zwei Youngsters von der U-20 in den Kader der Kampfmannschaft.

ring-sports.at

Presseaussendung VSV