Bild: 99ers/Krainbucher

Zumindest für den VSV hat die Verschiebung des Saisonstarts der DEL etwas Positives. Allerdings gibt es auch Verletzungssorgen.

Auf der Torhüterposition haben die Adler derzeit Sorgen, denn Neuzugang Beskorowany wird dem VSV weiterhin fehlen. Außerdem nicht auflaufen kann Sahir Gill. Der Center ist nach dem Check im Innsbruck-Spiel weiterhin nicht einsatzfähig. Es gibt aber auch positive News für den VSV: Die DEL wurde verschoben, laut der „Krone“ bleibt somit Neuzugang Kammerer (Düsseldorf-Leihgabe) bis Ende Oktober in Villach.

ring-sports.at