Bild: fodo.media/Dostal

Die Adler aus Villach sondieren weiterhin den Markt, womöglich auch, weil Stürmer Bjorkstrand weiterhin nicht zur Verfügung steht.

Der Angreifer versuchte es bereits wieder mit dem Eistraining, dieses musste er aber mit Schwindel und Kopfweh seinen Versuch abbrechen. Laut der „Krone“ wird der Angreifer weitere 4-5 Wochen der Mannschaft nicht zur Verfügung stehen.

ring-sports.at