VSV - Vienna Capitals Collins - Großlercher Foto: EC VSV/Krammer

Die Villacher Adler haben die Weichen für die Zukunft bereits gestellt. Im Hintergrund bastelt man an der Mannschaft für die kommende Saison. So kommt Karlsson zurück, erste Abgänge sind fixiert und neben einem Top-Goalie soll auch das Legionärs-Duo aus Innsbruck auf dem Wunschzettel stehen.

Laut der „Kronen Zeitung“ wird der Vertrag von Renars Krastenbergs verlängert, die Option gezogen. Chris Collins, Jordan Caron und auch Scott Kosmachuk möchte man halten, wobei Letztgenannter in eine höhere Liga tendiert. Jamie Fraser, Raphael Wolf, Ali Schmidt und auch Jerry Pollastrone sollen ebenfalls unbedingt in Villach bleiben, Fraser könnte seine Karriere aber beenden.

Verlassen werden den Verein Bjorkstrand, Mangene, Schmidt und Sedlacek, über Sahir Gill denkt man laut der „Krone“ nach. Am Wunschzettel steht ein Top-Goalie und das Innsbruck-Duo Braden Christoffer und Daniel Ciampini, wobei an den beiden wohl mehrere Vereine dran sind.

ring-sports.at