Heute gab es die Info aus Villach, dass ein Spieler der U16 Mannschaft des VSV mit dem Coronavirus infiziert ist. Ein Testspiel wurde abgesagt.

Wie die „Kleine Zeitung“ berichtet, musste das Testspiel gegen den KAC Nachwuchs abgesagt werden. Ein U16-Spieler des VSV wurde positiv getestet, als erste Maßnahme wird es aktuell keine weiteren U16 Trainings geben. Als weiterer Schritt müssen nun alle Kontaktpersonen der Behörde bekannt gegeben werden.

ring-sports.at