Gestern fand eine weitere Telefonkonferenz der Ligaverantwortlichen statt und hier ist eine weitere Entscheidung gefallen. So wird der Transferstopp zunächst um zwei Wochen verlängert.

Es stehen derzeit weitere Fragezeichen im Raum, aus diesem Grund hat die Liga beschlossen, den Transferstopp zu verlängern. In dieser Zeit wird es unter anderem auch Gespräche mit den Spielern, die einen bestehenden Vertrag haben, geben. Sowie mit Sponsoren und Partnern. Erst zuletzt hat HCB-Boss Knoll bestätigt, dass man den Transferstopp wohl noch um ein paar Tage verlängern wird.

ring-sports.at