Screenshot Pressroom Graz99ers

Überraschung in Ungarn! Wie Fehervar AV19 heute bekannt gab, hat man sich von Headcoach Antti Karhula mit sofortiger Wirkung getrennt.

Grund dafür ist das schlechte Pokal-Abschneiden in Ungarn. „Es gab einen gewissen Vertrauensverlust nach den Auftritten im Pokal, das macht eine weitere Zusammenarbeit unmöglich. Wir haben deshalb heute beschlossen, die Zusammenarbeit zu beenden“, so General Manager Viktor Szelig.

ring-sports.at