Brandon Maxwell (VSV), Yannic Pilloni (EC RBS) and Alen Bibic (VSV). Photo: Red Bull/GEPA pictures/ Thomas Bachun

Er stand insgesamt nur 21 Mal im Kader beim Villacher SV, nun wechselt er den Verein. Alen Bibic wechselt nach Finnland.

Der 28-Jährige Verteidiger unterschrieb einen Vertrag bei „TPS“ in der Liiga. In der abgelaufenen Saison absolvierte Bibic nur 21 Partien für die Adler, dabei kam er auf drei Assists.

ring-sports.at