Michael Schiechl (EC RBS). Photo: Red Bull/GEPA pictures/ Jasmin Walter

Der Transferstopp wird spätestens heute fallen. Ein sehr interessanter Kandidat für einige ICE-Klubs ist Ex-Salzburg Crack Michael Schiechl und der Angreifer hat Angebote vorliegen.

Laut „Ring Sports Informationen“ besteht vor allem aus Linz großes Interesse an der Verpflichtung des 31-Jährigen. Red Bull Salzburg hat den Abgang des Steirers, der in der abgelaufenen Saison 5 Tore und 9 Assists verbuchte, erst heute bestätigt. Auch andere ICE-Klubs haben die Angel nach Schiechl ausgeworfen. Er ist auf alle Fälle eine der interessantesten Aktien am Transfermarkt.

ring-sports.at