Bild: fodo.media/Dostal

Insgesamt 7 Spiele bestritt Verteidiger Alex Trivellato für den HCB Südtirol in der ICEHL, ehe er in die DEL nach Krefeld zurückkehrte. Nun wechselte er nach Schweden.

1 Tor und 4 Assists – das war die Ausbeute von Alex Trivellato beim HCB Südtirol. Er wechselte anschließend zurück nach Deutschland um in der DEL für Krefeld zu spielen. Nun hat Trivellato einen neuen Klub: Der 28-Jährige unterschrieb in Schweden bei Västerås IK (2.Liga).

ring-sports.at