©EC-KAC Betriebs GmbH

Der EC KAC bestätigte gestern, dass Verteidiger Postma für längere Zeit nicht mit an Bord sein wird. Hängt der 31-Jährige vielleicht sogar eine weitere Saison in Klagenfurt an?

Paul Postma war in den letzten Spielen einer, der den Unterschied im Spiel ausmachen konnte. Umso bitterer ist es für den KAC, dass der Verteidiger nach einem Check in Ungarn verletzt ausfällt. Wie lange, kann man derzeit nicht sagen. Doch wie sieht generell die Zukunft eines Paul Postma aus? „Es gab bereits ein Gespräch mit General Manager Oliver Pilloni. So vieles ist derzeit unsicher. Ich kann aber definitiv sagen, dass es für mich ein Thema ist, hier zu bleiben“, so Postma gegenüber der „Kleinen Zeitung„. 20 Mal stand der Kanadier heuer bereits für die Rotjacken auf dem Eis, scorte 8 Tore und 14 Assists.

ring-sports.at