Bild: 99ers/Krainbucher

Die Detroit Red Wings haben nun ihren Kader für die kommende Saison bekannt gegeben. Als „taxi-squad“ Spieler mit dabei ist auch Ex-Graz99ers Spieler Michael Rasmussen.

23 Spieler sind im Grundkader der Detroit Red Wings. Außerdem hat der Klub heuer die Möglichkeit, bis zu sechs weitere Spieler zu nennen. Auf diese „taxi-squad“ Cracks können die Red Wings immer zurückgreifen, sollten sich Spieler aus dem Grundkader verletzten oder auch krank sein (Corona). Sprich diese Cracks trainieren auch weiterhin mit dem NHL-Team und können außerdem zu den Auswärtsspielen mitreisen. Ein AHL-Einsatz ist hier aber nicht vorgesehen.

Eine Rückkehr von Michael Rasmussen nach Graz ist somit ausgeschlossen. Der Angreifer stand 18 Mal im Kader der Graz99ers und kam dabei auf 5 Tore und 11 Assists.

ring-sports.at