David Kickert. Bild: fodo.media/Dostal

11 Schüsse konnte David Kickert gestern für seine Linzer abwehren, doch im Mittelabschnitt musste Headcoach Ceman seinen Goalie vom Eis nehmen. Kickert ging es nicht gut, so musste Gracnar ran. Ceman nimmt im Video-Interview nun Stellung:

ring-sports.at