©EC-KAC Betriebs GmbH

Er zeigte seit seiner Rückkehr groß auf, droht nun aber bereits wieder auszufallen. Die Rede ist von Johannes Bischofberger.

Der EC-KAC muss im Kärntner Derby weiterhin auf David Fischer, Niki Kraus und Valentin Hammerle verzichten, Stefan Geier ist nach seiner kurzfristigen und leichten Erkrankung, die einen Einsatz am Neujahrstag verunmöglicht hatte, hingegen wieder gesund und kehrt gegen Villach in das Lineup zurück. Ein kleines Fragezeichnen steht hinter der Mitwirkung des leicht angeschlagenen Johannes Bischofberger, die Entscheidung, ob er auflaufen kann, fällt erst am Spieltag.

ring-sports.at / EC KAC