Photo: Red Bull/GEPA pictures/ City-Press

Die Teams in der ICE Hockey League planen im Hintergrund natürlich auch bereits mögliche Testspiele. Die meisten werden Ende August und in den ersten beiden September-Wochen stattfinden. Der EC KAC fällt hier leider um einen attraktiven Gegner um, ein Freiluftspiel wird es ebenfalls nicht geben.

Die Kölner Haie hatten laut der „Kleinen Zeitung“ ein Camp in Klagenfurt geplant und gleichzeitig ein Testspiel gegen den EC KAC. Dieses Spiel findet nun nicht statt. Ebenfalls nicht stattfinden wird das Freiluftspiel im Wörtherseestadion aufgrund der Corona-Pandemie. Laut Ring Sports Informationen könnte es aber zu Liga-internen Duellen kommen in der Vorbereitungszeit, um so wenig wie nur möglich reisen zu müssen.

ring-sports.at