Lukas Herzog (EC RBS) vs Nick Petersen (KAC). Photo: Red Bull/GEPA pictures/ Daniel Goetzhaber

Der EC KAC gab heute eine weitere, wichtige Vertragsverlängerung bekannt. Die Rotjacken verlängern den Vertrag mit Nick Petersen.

Der kanadische Stürmer bleibt somit beim KAC. In der abgelaufenen Saison lief es nicht optimal für den Angreifer, vor allem eine Verletzung hat Petersen weit zurückgeworfen. Das er aber eine absolute Verstärkung sein und auch den Unterschied ausmachen kann, bewies Petersen in der Saison 2018/2019. Der KAC ließ die im Kontrakt des Spielers festgeschriebene Frist zum vereinsseitigen Vertragsaustritt verstreichen, wodurch sich die Zusammenarbeit mit dem Flügelstürmer automatisch und zu fixierten Konditionen bis zum Ende der kommenden Saison verlängert.

ring-sports.at